MRS2000+ Ersatzteile

Das (originale) VITA-LIFE MRS2000+ System war in den Ausführungen home, med, und compact im Zeitraum zwischen 1998 und 2003 erhältlich.
(Es ist ein Vorläufersystem des VITA-LIFE eMRS Systems und des aktuellen VITA-LIFE R-Systems.)

Steuergerät VITA-LIFE MRS2000+ (home / med) Steuergerät VITA-LIFE MRS2000+ compact

Hier finden Sie noch verfügbares Zubehör und Ersatzteile. (Neuwertig und unbenutzt.)

Im PDF VITA-LIFE Modellgeschichte können Sie die Unterschiede der einzelnen Modelle bis zum => aktuellen VITA-LIFE R-System nachlesen.

PDF Modellgeschichte VITA-LIFE Magnet-Resonanz-Stimulations-Systeme

=> PDF Modellgeschichte anzeigen / downloaden

Das Steuergerät des MRS2000+ verfügt über einen eingebauten Test der Steuergerätelektronik. Bei jedem Start wird die Elektronik überprüft. Solange keine Fehleranzeige am Display zu sehen ist, ist das Steuergerät funktionsfähig.

Beim MRS2000+ gab es im Gegensatz zu den neuen Generationen keinen eingebauten Test der angeschlossenen Magnetfeldapplikatoren. Ein Spulenbruch im Inneren eines Applikators kann daher unbemerkt bleiben. Um die Magnetfeldapplikatoren des MRS2000+ Systems zu überprüfen, ist ein Magnetfeldtester erforderlich. (Dieser zeigt an, ob vom Applikator im Betrieb Magnetfeldimpulse ausgehen oder nicht.)

Wir bieten auch die Überprüfung von kompletten VITA-LIFE MRS2000+ Systemen in unserer Europazentrale in Velden am Wörthersee an. Das entsprechende Dienstleistungspaket können Sie hier beauftragen.